Kreisverwaltung Oberspreewald-Lausitz
Behindertenbeauftragter


Beschreibung

Die Aufgabe des Behindertenbeauftragten ist es, in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Behörden dazu beizutragen, daß die Belange behinderter Menschen bei der Schaffung von Wohnraum und bei der Ausgestaltung des öffentlichen Nahverkehrs optimal berücksichtigt werden. Die Herausgabe von Informationsmaterial soll dazu beitragen, bestehende Vorurteile gegenüber behinderten Menschen weiter abzubauen und deren Integration voranzutreiben.


Rechtsgrundlagen


Ansprechpartner


Kreisverwaltung Oberspreewald-Lausitz

Büro Landrat

Carola Wolschke
Haus 2, Büro 303
Telefon (03573) 870-4104
E-Mail