Neuer Treffpunkt im Herzen der Innenstadt eröffnet

Der neue Calauer Bürgertreffpunkt in der Töpferstraße 32 eröffnete am 1. April seine Türen. Zur Eröffnungsfeier war neben Bürgermeister Werner Suchner und den Fraktionsvorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung auch der Seniorenbeirat um dessen Vorsitzende Monika Urban vor Ort. Sie lobte die neuen Räumlichkeiten und gestand: „Ich habe mich schon bei der ersten Begehung in das Objekt verliebt. Durch die Rampe im Flurbereich ist die Barrierefreiheit gegeben. Das ist ein großer Vorteil gegenüber dem vorherigen Treffpunkt im ´Haus der Begegnungen´. Ich wünsche dem Haus einen guten Start und rufe uns allen zu: Lassen sie uns einen Neustart wagen.“

 

Für die inhaltliche Arbeit im Haus sorgt mit Hannelore Nieß, Antje Joppa und Alexander Krüger ein Dreiergespann vom AWO Regionalverband Brandenburg Süd. Sie luden alle anwesenden Seniorinnen an diesem Tag ein: „Kommen sie auch künftig in unser Haus und lassen sie es uns gemeinsam mit Leben füllen.“ Besonders wolle man in der künftigen Ausrichtung darauf achten, dass neue Ideen entwickelt und umgesetzt werden und der Generationengedanke gelebt wird. Denn, wie Bürgermeister Werner Suchner betonte: „Dieses Haus ist offen für alle Bürgerinnen und Bürger, ein zentraler Treffpunkt im Herzen unserer Stadt. Fühlen sich hier wohl und sagen sie es bitte weiter.“ Mittlerweile plant bereits das „Netzwerk Gesunde Kinder“ regelmäßige Veranstaltungen im Treff.

 

Auf den rund 160 Quadratmetern Fläche des ehemaligen Schlecker-Marktes wurden eine großzügige und voll ausgestattete Küche eingebaut sowie ein LED-Großbild-Fernseher installiert. Die sanitären Einrichtungen sind genauso barrierefrei zu erreichen wie alle anderen Räume. Künftig können auch Vereine und andere Gruppen der Stadt nach Rücksprache das Objekt nutzen. Informationen dazu unter Tel. 03541 / 891-123.

 

Zum Start am 1. April hatte das Haus in der Töpferstraße 32 übrigens noch keinen Namen. Die Mitglieder des Sozialausschusses konnten sich in ihrer Sitzung am 8. März auf keinen Vorschlag einigen und baten sich noch etwas Bedenkzeit aus.

 

Folgende feste Öffnungszeiten sind indes schon bestätigt:

 

•           Dienstag: 13 bis 16 Uhr

•           Mittwoch: 10 bis 12 Uhr & 14 bis 16 Uhr

•           Donnerstag: 13 bis 16 Uhr

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 06. April 2022

Bild zur Meldung
Mehr über

Stadt Calau

Weitere Meldungen