Auftragsvergabe

Mitteilung über die Auftragsvergabe gemäß § 30 UVgO

„Belieferung der Heizzentrale Oberschule „Robert Schlesier“ in Calau mit Holzpellets“

 

In der Zeit vom 23.07. bis 01.09.2020 erfolgte die Ausschreibung o.g. Lieferleistungen. Vorab wurden 11 Firmen durch das Fachamt ausgewählt und über die Ausschreibung informiert.  7 Firmen haben ihr Interesse bekundet und die Ausschreibungsunterlagen erhalten. Die Leistung der Ausschreibung beinhaltet die Lieferung von 150 t Holzpellets mit Zertifikat ENplus A1, Durchmesser 6 mm, nach Abruf, für die Heizperiode 01.10.2020 – 31.05.2021.

Lieferort ist die Heizzentrale in der Robert-Schlesier-Oberschule, welche die Objekte Oberschule, Sporthalle, Grundschule und Stadthalle versorgt. Menge pro Lieferung ca. 20 t, lose eingeblasen im Silofahrzeug. Für die Abladestelle waren 20 – 30 m Schlauchlänge vorzusehen. Zum Submissionstermin am 01.09.2020 haben 7 Firmen ein Angebot eingereicht. Gemäß § 30 UVgO wird darüber informiert, dass der Firma BayWa AG aus Leipzig der Zuschlag erteilt wurde.

 

Babenz

Bauamtsleiter