Dorfverein "Zur Calauer Schweiz"

Angelika Schwarze

Mühlenstraße 26
03205 Calau OT Werchow

Telefon (03541) 80 89 37 Vorsitzende


Aktuelle Meldungen

Lego-Mann, Küken und Elvis überzeugen die Jury

(16.02.2012)
Großer Spaß beim 4. Kinderpreismaskenball in Werchow / Zweite Zampertour am Samstag

 

Einzug der kostümierten Kinder beim 4. Kinderpreismaskenball in Werchow: Der Lego-Mann (r.) überzeugte die Jury mit seinem aufwendig gestalteten Kostüm.

 

In Werchow werden auch in der fünften Jahreszeit Traditionen gepflegt. So treffen sich die Zamperer am Samstag, 18. Februar, um 9 Uhr an der Gaststätte „Zur Calauer Schweiz“ zur zweiten Tour. Nach der ersten Runde durch Cabel und Werchow sind die Zamperer nun in der Talsiedlung und in Plieskendorf unterwegs. Am 25. Februar treffen sich dann die Werchower, Cabeler und Plieskendorfer zum Eierkuchenessen mit Tanz in der Gaststätte. Veranstalter ist der Dorfverein.

Kostümpflicht war auch kürzlich beim 4. Kinderpreismaskenball angesagt. 21 Nachwuchsfaschingsfans zeigten mit der Unterstützung der Eltern ihre Verkleidungskünste. Der Lego-Mann, die beiden Küken und Elvis überzeugten die Jury mit ihren lustigen Outfits. Einen Tag nach dem Preismaskenball der Erwachsenen stellten sie sich der Jury und übertrumpften damit den Ball der Erwachsenen, die 18 Bilder gezeigt hatten.

„Bei den Erwachsenen ist es schon immer ein Gaudi und so kam damals die Idee, Gleiches für die Kinder zu organisieren. Und wie man sieht, macht es allen immer wieder Spaß“, bestätigte Angelika Schwarze vom Dorfverein „Zur Calauer Schweiz“. Kinder aus Werchow, Cabel und Plieskendorf im Alter von drei bis zwölf Jahren tummelten sich mit ihren Eltern, Großeltern und anderen Besuchern zum Kaffeetrinken in der Gaststätte. Der Saalmeister kündigte die einzelnen Kostüme an, die dann im Tanzsaal zunächst eine Ehrenrunde drehten, um die Jury und das Publikum für sich zu gewinnen. „Didi vom Weinberg“ legte dazu die passenden Songs auf und heizte so richtig ein.

Einige Mädchen und Jungen hatten sich richtig etwas einfallen lassen. Hoch explosiv trat „Dynamit-Harry“ aus der bekannten Olsenbande auf, auch Ritter, Seeräuber, Indianer und Cowboys waren an Bord. Natürlich durften Prinzessinnen und Feen nicht fehlen. Ganz sportlich trat ein Double von Boxprofi Axel Schulz vor die Jury. Oder war es Henry Maske? Auch die Tierwelt war zahlreich vertreten: Biene Maja, ein Dalmatiner, Tiger und Schildkröte tummelten sich auf dem Parkett.

„Das macht immer wieder großen Spaß – nicht nur für die Kinder, auch für uns Erwachsene. Deshalb danken wir allen, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unterstützten“, sagte Maja Giedow vom Dorfverein.

 

Quelle: Lausitzer Rundschau - Lokal Spreewald

Foto zur Meldung: Lego-Mann, Küken und Elvis überzeugen die Jury
Foto: Lego-Mann, Küken und Elvis überzeugen die Jury

Werchow gründet neuen Dorfverein

(07.12.2011)

Der Calauer Ortsteil Werchow hat wieder einen Dorfverein. Zur Vorsitzenden wurde Angelika Schwarze gewählt.

„Ziel ist, die Organisation des kulturellen Lebens in Werchow, Cabel und Plieskendorf sowie in der Talsiedlung auf einen Nenner zu bringen und auf breitere Schultern zu verteilen.“, sagt sie. Dabei spielten Traditions- und Brauchtumspflege eine zentrale Rolle. So würden Osterfeuer, Maibaumaufstellen oder das Dorffest auch künftig ihren festen Termin haben, auch die Kirmes oder im Winter das Zampern und der Maskenball. Der Verein will auch die Aktivitäten im Kindergarten unterstützt. Bis zum Ende des Jahres soll ein eigener Veranstaltungsplan für 2012 zusammengestellt sein.

Foto zur Meldung: Werchow gründet neuen Dorfverein
Foto: Werchow gründet neuen Dorfverein