Bathow

Bathow

Bathow, an der A 13, bedeutet niedersorbisch Ort der Verwandten. Hier befindet sich der gern besuchte Landgasthof der Familie Schmidt.


Aktuelle Meldungen

L 52 wegen Sturmschäden am Freitag zeitweise gesperrt

(21.10.2021)

Aufgrund von Unwetterschäden durch das Sturmtief „Ignatz“ am Donnerstag kommt es am morgigen Freitag, 22. Oktober, bis etwa 12 Uhr zur Vollsperrung der L 52 im Bereich Buckow – Bathow. Das teilt der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg mit. „Die aus den Waldbereichen entlang der L 52 umgestürzten Bäume haben sich teilweise in den Straßenbäumen verfangen. Diese müssen mit spezieller Technik entfernt werden. Daher ist die Sperrung notwendig. Aus Sicherheitsgründen ist es nur nach Beruhigung der Wetterlage möglich“, informiert der Sprecher des Landesbetriebes, Steffen Streu. Eine Umleitung wird über die K 6626 und L 56 beschildert.

Foto zu Meldung: L 52 wegen Sturmschäden am Freitag zeitweise gesperrt

Bathow wegen Sanierung nur auf Umweg zu erreichen

(05.08.2021)

Aufgrund von Instandsetzungsarbeiten der Asphaltdecke  ist die Bathower Straße im Calauer Gemeindeteil Bathow vom 9. bis 13. August voll für den Verkehr gesperrt. Darauf weist, das Straßenverkehrsamt des Landkreises Oberspreewald-Lausitz hin. Die Ortslage Bathow ist in diesem Zeitraum ausschließlich über die Kreisstraße 6630 zu erreichen. Verkehrsteilnehmer/innen werden gebeten, die entsprechende Beschilderung vor Ort zu beachten, vielen Dank!

 

Schematische  Darstellung der Sperrung sowie alternativen Zufahrt von Bathow. Grafik: OpenStreetMap

Foto zu Meldung: Bathow wegen Sanierung nur auf Umweg zu erreichen