Wohnungsgenossenschaft „Stadt Calau“ eG

Vorschaubild

Färberstr. 5
03205 Calau

Telefon (03541) 2118
Telefax (03541) 2118

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.wg-calau.de

Öffnungszeiten:
Sie können täglich Termine mit uns vereinbaren oder
uns montags bis mittwochs von 8.00 bis 14.00 Uhr
und donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr besuchen.


Aktuelle Meldungen

PYUR gibt Startschuss für schnelles Internet in Calau

(22.02.2019)

Der im Frühjahr 2018 begonnene Bau eines Glasfasernetzes für schnelles Internet und eine umfassende TV-Versorgung in Calau ist abgeschlossen. Am Freitagvormittag nahm das Unternehmen PYUR das Netz offiziell in Betrieb. Für insgesamt rund 2.600 Haushalte von Wohn- und Baugesellschaft (WBC) und Wohnungsgenossenschaft "Stadt Calau" eG besteht fortan die Möglichkeit, über das Breitbandkabel zu telefonieren und das Internet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 400 MBit/s zu nutzen.

Bei der feierlichen Inbetriebnahme des Netzes unterstrich Bürgermeister Werner Suchner die Bedeutung dieser Investition: "Aus Sicht der Stadt ist das heute ein bedeutender Augenblick, denn das Thema schnelles Internet bewegt viele Menschen. Durch den Ausbau von PYUR erreichen wir einen Großteil der Bewohner der Kernstadt, was perspektivisch auch den Wohnstandort attraktiver macht.“

Grundlage für die Errichtung des Netzes ist eine Vereinbarung, die mit den Calauer Wohnungsgesellschaften im November 2017 getroffen wurde. "Für viele unserer Mieter gehört eine leistungsfähige Internet-Anbindung zu den Ausstattungsmerkmalen, die sie von einer modernen Wohnung erwarten", erklärt Marion Goyn, Geschäftsführerin der Wohn- und Baugesellschaft Calau (WBC), die den Netzausbau initiiert hatte. "Wir freuen uns, dass der Ausbau innerhalb des gesetzten Zeitrahmens abgeschlossen wurde und für unsere Gebäude und Mieter nun langfristig eine Internet-Anbindung auf höchstem Niveau gesichert ist."

Das neue Netz setzt auf eine Glasfaserversorgung bis in die Gebäude hinein, verlegt wurden rund sieben Kilometer Kabel. Marion Goyn und PYUR Projektleiter Bernhard Pege danken den Mietern für das Verständnis für die Arbeiten in den einzelnen Wohnungen. Zum Ausbau gehörte auch die Erneuerung der Hausverteileranlagen in den Gebäuden.

Parallel dazu wurde an einem Laternenmast direkt am Calauer Info-Punkt ein erster WLAN-Hotspot eingerichtet, über den künftig Bürger und Gäste der Stadt 30 Minuten WLAN kostenfrei nutzen können. Je nachdem, wie weit dieser Hotspot von der Cottbuser Straße in Richtung Marktplatz sendet, sollen im Frühjahr zwei weitere Hotspots in der Innenstadt angebracht werden, um das vom Signal erreichte Gebiet in der Stadt zu erweitern

Foto zur Meldung: PYUR gibt Startschuss für schnelles Internet in Calau
Foto: Starteten das schnelle Internet in Calau (von links): Marcus Legler (WBC), Bürgermeister Werner Suchner, Projektbetreuer Jörg Gersdorf von DSC Consulting aus Berlin sowie Margit Mattke, Direktorin Vertrieb, Region Nordost, von PYUR. Foto: Stadt Calau / Jan Hornhauer